OV Hemeringen Lachem

Am Freitag den 10. September stellen sich unsere Kandidaten in der Zeit von 16 bis 19 Uhr, auf dem Hof Gremmelt in Hemeringen vor.

Am 10. September Tarik Oenelcin und unsere Bundestagskandidatin Mareike Lotte Wulf.









Am 11. Juni konnte sich unser Kandidatenteam nach einigen digitalen Sitzungen
endlich zum ersten mal persönlich treffen um die Kommunalwahl am 12. September 2021 vorzubereiten.

Als Bewerber dürfen wir Stephan Borne, Regina Thören, Jürgen Wagner, Willibald Piegsa, Tobias Heinecker, Vannessa Rinne und Heinz-Otto Hoppe vorstellen.
Alle Teilnehmer wurden vor dem Treffen Corona konform geimpft bzw. getestet.

 
Stephan Borne, Hemeringen.
Seit 2001 Mitglied im Ortsrat Hemeringen Lachem und seit 2004 stellvertretender Vorsitzender im CDU OV Hemeringen Lachem.
Ich kandidiere für den Ortsrat auf LP (Listenplatz) 1, für den Stadtrat auf LP 11 und für den Kreistag auf LP 3.

 
Willibald Piegsa, Lachem.
Seit 2006 Mitglied im OR.
Ich kandidiere für den OR auf LP 2.

 
Vanessa Rinne, 39 Jahre, Hemeringen.

Als Studienrätin und Mutter von drei Kindern bin ich sehr an der vorschulischen Bildung und einer guten Unterrichtsversorgung in unseren Orten interessiert und möchte diese weiterhin im Ortsrat fördern.

Mit FALCOVA haben mein Mann und ich zusammen mit einem Geschäftspartner eine Einkaufsmöglichkeit rund um Tier und Garten geschaffen. Weiterhin produziert FALCOVA hochwertiges Tierfutter und Einstreu.

Zusammen mit meinem Mann züchte ich erfolgreich sportliche Kaltblutpferde, die u.a. bei der Polizeireiterstaffel zum Einsatz kommen. In meiner Freizeit reite ich sehr gerne aus. Auch auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb unterstütze ich meinen Mann, wann immer ich kann. 

Seit 2016 Mitglied im OR Hemeringen Lachem.
Auf der OR Liste kandidiere ich auf LP 3.


 
Heinz-Otto Hoppe, Wahrendahl. 58 Jahre, verheiratet, 2 Söhne. 

Ich bin seit 2001 Mitglied im OR Hemeringen Lachem
und seit 2016 im Stadtrat Hessisch Oldendorf, dort im Planungsausschuss sowie im BUFE (Ausschuss für Bau, Umweltschutz, Feuerschutz und Energie) vertreten. 
Seit 2004 bin ich Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Hemeringen-Lachem.
Ich bin aktiv in der Feuerwehr Hemeringen, bei der SSG Hemeringen, der Wasserleitungsinteressentenschaft Wahrendahl, dem Traktorpullingclub und den Alpenjägern. Meine Hobbys sind mein Traktor und mein Dorf.
Ich kandidiere für der OR auf LP und LP 5 für den Stadtrat.

 
Mein Name ist Jürgen Wagner, ich bin 55 Jahre.

Ich bin in Hemeringen geboren und aufgewachsen, deshalb steht für mich die Attraktivität unseres Dorfes zu erhalten und weiter auszubauen im Vordergrund. Besonders die Vereine, das Dorfleben und das traditionelle Schützenfest liegen mir sehr am Herzen.  Es ist für mich schon immer wichtig, diese zu erhalten und auch unsere neuen Dorfbewohner dafür zu begeistern. Bereits vor meiner politischen Aktivität war mir z.B. die Unterstützung der Vorbereitungen der 875-Jahr Feier ein Anliegen.

Ich kandidiere erstmals für den Ortsrat Hemeringen Lachem auf LP 5.


 
Tobias Heinecker, Hemeringen.
Meine Hobbys sind Feuerwehr, reiten und die Jagd

Als ein waschechter Hemeringer bekleide ich verschiedene Ämter in den hiesigen Vereinen.
Besonders liegt mir als Ortsbrandmeister die Standortsicherheit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr sehr am Herzen.
Die Schaffung von altersgerechtem Wohnraum mit der Lebensqualität vor der eigenen Tür ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Daher stehe ich für den Erhalt der dörflichen Strukturen mit Blick in die Zukunft , denn leben auf dem Land bedeutet nicht leben hinterm Mond…
Seit 2018 Vorstandsmitglied im CDU OV.
Ich kandidiere für den OR auf LP 6.

 
Regina Thören, Hemeringen.
Seit 2014 im OR Hemeringen Lachem und seit 2020 im Stadtrat Hessisch Oldendorf und dort im Ausschuss SFS (Schule, Freizeit, Sport) vertreten.
Seit 2004 bin ich stellvertretende Vorsitzende im CDU OV.
Ich kandidiere für den Ortstat auf LP 7.




Mit welchen Themen wir uns auf die kommenden 5 Jahre im Ortsrat vorbereiten,
erfahren Sie in Kürze auf: www.cdu-helawa.de
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Am 23. & 24. Januar 2019 haben wir zum 2. mal nach 2011 mit 40 Teilnehmer die Grüne Woche in Berlin besucht. Begonnen haben wir mit einer Stadtrundfahrt.



Am Abend dann das Highlight. Der Niederschsenabend in der Messehalle 20 mit viel Politikprominenz, sowie niedersächsische Köstlichkeiten in fester und flüssiger Form.
Wie immer sehr sympatisch, unsere Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

     

Unser Parkinn Hotel am Alexanderplatz in unmitterbahter Nähe zum Fernsehturm.
 



Am Donnerstag bildete der Besuch der Grünen Woche den Abschluss der Fahrt.


Am 5. Mai 2018 fand die Jahreshauptversammlung mit traditionellem Spargelessen
im Gasthaus Forellental statt. Im Mittelpunkt standen die Vorstandswahlen.
Nach 3 Jahrzehnten Vorstandsarbeit, hat Wolfgang Gerlach seinen Posten als Schriftführer
an Tobias Heinecker übergeben.
Als Dank gab es einen Präsentkorb.

Der restliche Vorstand blieb in seiner Zusammensetzung bestehen, siehe unten.




Unsere Vertreter für Sie im Ortsrat Hemeringen Lachem.





Willibald Piegsa



 


     Zum Veranstaltungskalender 2021.

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
CDU Ortsverband Hemeringen Lachem

Der CDU Ortsverband Hemeringen Lachem ist mit  rund 40  Mitgliedern, der größte im Stadtgebiet Hessisch Oldendorf.
Wie auch im Ortsrat gehören die Orte Hemeringen, Lachem und Wahrendahl zum Einzugsgebiet.

Bis 1981 gab es auf der Südweserseite einen gemeinsamen Ortsverband.
Dieser hat sich dann in die Ortsverbände Sonnental und Hemeringen-Lachem die mit 17 Mitgliedern begannen geteilt.
Der Ortsverband Hemeringen-Lachem wird zunächst von Eberhard Wellmann aus Wahrendahl geführt,
der bereits 1987 verstorben ist.
Am 31. März 1988, wurde Hans Joachim Grote aus Lachem, der bislang als Stellvertreter tätig war zum Vorsitzenden gewählt. H.J.Grote führte 16 Jahre lang erfolgreich die Geschicke des Ortsverbandes.
Seit  dem 24. März 2004 ist Heinz-Otto Hoppe aus Wahrendahl Ortsverbandsvorsitzender.

In dieser Zeit stellte unser Ortsverband mit Otto Deppmeyer bis 2011,  28 Jahre lang den Ortsbürgermeister.
Von 2004 - 2006 den Bürgermeister der Stadt Hessisch Oldendorf.
Von 2001 bis 2015 den CDU Fraktionsvorsitzenden im Kreistag Hameln Pyrmont.
Seit 2008 den direkt gewählten Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis 38 (Hameln / Hessisch Oldendorf / Rinteln). In dem Zeitraum von 2010 bis 2014 war Otto Deppmeyer Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Hameln Pyrmont.

Mit Hans Joachim Grote, bis Juni 2014 den CDU Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat Hessisch Oldendorf. In der Zeit von 1999 - 2001 den Bürgermeister der Stadt Hessisch Oldendorf.

Neben der alljährlichen Winterveranstaltung und dem Spargelessen im Frühjahr 
hat in den letzten Jahren ein Besuch im Landtag, sowie 2011 der Besuch des Bundestages
und der "Grünen Woche" in Berlin zu unseren Aktivitäten gehört.
 

Hier möchten wir Ihnen unseren Vorstand vorstellen.



Heinz-Otto Hoppe

Im Wiesengrund 18  -  31840 Wahrendahl   -  Tel.: 05158 / 1628  -
Mobil: 0160 /  9192 8438  -  Mail: Hoppe-Wahrendahl@t-online.de


                                           <nach oben>